Weitere Projekte

Ursprünglich 1983 als Bauträger der Park-Bau-Gruppe gegründet, wurden der Umbau und die Sanierung von Garagenanlagen zum Schwerpunkt der letzten Jahre. Zunächst nur bei eigenen, stellen wir unser Know-how mittlerweile auch Dritten zur Verfügung. Dabei kann auf die langjährige Erfahrung unserer Mitarbeiter, die bereits bei der Planung und Realisierung von über 60 Garagenanlagen tätig waren, zurückgegriffen werden.

In den Jahren 2007 und 2008 haben wir in 10 Städten bei 13 Garagenanlagen neben den Bauaufgaben auch die Umstrukturierung der Technik, so z. B. die Neuordnung von Hausanschlüssen, zentraler Parkhaussteuerung, Zentralisierung der Abfertigungssysteme und Nachrüstung von Videoanlagen sowie die damit verbundenen erforderlichen Maßnahmen fristgerecht und in dem von uns ermittelten Kostenrahmen durchgeführt. 

So wurde von März 2009 bis März 2010 das 1983 eröffnete Parkhaus Weinheim Galerie (ehemals Dürreplatz) in Weinheim mit rd. 6.000 m² Parkfläche

für 900.000 Euro umfassend saniert.

Aus Gründen der Kundenfreundlichkeit wurden sowohl die Parkstände (auf 2,50 m) als auch die Umfahrten zu den einzelnen Parkebenen verbreitert, wobei eine Reduzierung der Stellplätze von 270 auf 236 im Kauf genommen wurde.

Ein Blickfang ist das sanierte Treppenhaus mit neuer Aufzugsanlage.

Neu ist auch eine direkte Anbindung an die anstelle des alten Kaufhauses Birkenmeier geschaffene Weinheim Galerie. Beide zusammen, das neue Einkaufscenter und das sanierte Parkhaus, können als durchaus gelungener Versuch einer Wiederbelebung der Innenstadt gesehen werden. 

Aktuelles

Seit 2015 Sanierung des Park- und Geschäfts-hauses Krummholzberg

 

Austausch technischer Einrichtungen bei den Quartiersgaragen Enckeplatz, Greifswalder Platz sowie bei der Garagenanlage City-Rahlstedt,

alle in Hamburg

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Park-Bau GmbH